Martin Wierig siegt im Diskuswurf

Mit einem Doppelsieg für den SC Magdeburg ging der erste Wettkampf heute zu Ende.

Im letzten Versuch setzte Diskuswerfer Martin Wierig die Tagesbestweite von 63,47 Metern und verdrängte seinen Teamkollegen David Wrobel damit auf Platz zwei. Dahinter belegte der Tscheche Tomas Vonavka Platz drei.

Herzlichen Glückwunsch von uns an die Gewinner.