Hyundai-Cup 2013: 100 stoßen eine Gesamtweite von 946,65 Meter

Hyundai-ltsch logo

Nach einem Jahr Pause ging der Zuschauerwettbewerb Hyundai-Cup “Einhundert stoßen Kugel” in die vierte Runde. Neben den weltmeisterlichen Weiten in den Hauptwettbewerben beim 18. Köstritzer Werfertag, legten auch die Freizeitkugelstoßer beachtliche Leistungen vor.

Bei den Männern konnte Stephan Vogel mit 15,21 m überzeugen. Der beste Stoß bei den Frauen gelang Wiebke Orlick mit 12,95 m. Insgesamt konnten die Besten 100 Freizeitkugelstoßer aus Bad Köstritz eine Weite von 946,65 m erzielen.

Alle Ergebnisse auf einen Blick gibt es hier.