OTWA Nachwuchs-Cup 2009

Logo-OTWA-Veolia NachwuchsC
Logo-OTWA-Veolia NachwuchsC 

Nachwuchswettbewerbe auf Weltklasseniveau

Beim 15. Köstritzer Werfertag wird erneut der nationale Kugelstoß-Nachwuchs der AK U20 in das Meeting integriert. Kein Wunder – gerade in dieser Altersklasse ist ein besonders hohes Leistungsniveau der noch jungen DLV-Werfern vorhanden. Der traditionelle OTWA Nachwuchs-Cup bietet den Nachwuchsassen einen würdigen Rahmen, ihr sportliches Können zum Ausklang der Saison noch einmal zu präsentieren. In Bad Köstritz wird auch die Entscheidung fallen, wer als Sieger und Siegerin aus dem Mitteldeutschen Nachwuchs-Cup hervorgehen wird.

 

Nur wer auch beim Schönebecker OEWA Nachwuchs-Cup und dem AOK Nachwuchs-Cup in Thum gepunktet hat, kann Sieger der Gesamtwertung werden. Deshalb heißt es in diesem Jahr für die jungen Athleten, sich die Hände ordentlich mit weißem Magnesiapulver einzustauben, um mit perfektem Griff ihre Arbeitsgeräte zum Fliegen zu bringen und wichtige Punkte für den Siegerpokal zu sammeln. Unterstützt wird die Jagd nach neuen Rekorden vom Titelsponsor, der OTWA Wasser und Abwasser GmbH. Die Ostthüringer Wasser und Abwasser GmbH gehört zu einem der engagiertesten Unternehmen der Region im Sport und unterstützt den Köstritzer Werfertag bereits zum 7. Mal. Als Titelsponsor leistet die OTWA einen wichtigen Beitrag zur Talentförderung. (Foto: Foto-Iris)

Das Starterfeld des diesjährigen OTWA Nachwuchs-Cups zeugt von absoluter Weltklasse… Mit David Storl vom LAC Erdgas Chemnitz, geht der amtierende U20 Weltmeister, Weltrekordler und frischgebackene Europameister mit an den Start. Auch Hendrick Müller vom SC Neubrandenburg bewies mit seiner Bronzemedaille bei den Europameisterschaften, dass er auf internationalem Niveau mitstoßen kann. Und die Damen stehen den Herren in Nichts nach. Samira Burkhardt vom VfL Sindelfingen kehrte mit Silber im Gepäck aus Novi-Sad zurück. Nach den Jugendmeisterschafen in Rhede heißt ihr nächstes angepeiltes Ziel: “Siegerin im Mitteldeutschen Nachwuchs-Cup”. Sophie Kleeberg vom LV 90 Thum möchte ihr diesen Titel sicher nicht so einfach überlassen. Bei der U20 Europameisterschaft war sie Samira schon auf den Fersen und holte sich die Bronzemedaille. Mit Lena Urbaniak geht eine weitere Weltmeisterin beim OTWA Nachwuchs-Cup an den Start. Als Favoritin trat sie bei der U18 WM in den Ring und sicherte sich souverän die Goldmedaille. (Foto: Foto-Iris)

… zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.